A A A

Auf Wunsch einiger meiner regelmäßigen Workshop-Teilnehmer habe ich dieses Jahr im Rahmen meines ganztätigen Weihnachts-Workshops wieder einmal eine LED-Karte gebastelt. Da ich dabei eine andere LED verwendet habe als diese winzig kleinen, für die viel Fingerspitzengefühl nötig ist, habe ich direkt ein neues Video-Tutorial dazu gedreht - dieses findest du am Ende dieses Beitrags. Zunächst zeige ich dir die Karte:


LED Wichtel 1 2019

 

Als ich das Wichtel-Stempelset gesehen hatte, war mir direkt klar, dass ich damit eine beleuchtete Karte basteln möchte. Die Stempelmotive habe ich mit den Stampin' Blends koloriert, bei dem Geschenke-Hügel ist die Masking-Technik zum Einsatz gekommen.


LED Wichtel 1 2019


Das Besondere an den hier verwendeten LEDs (diese haben einen Durchmesser von 3mm) ist ...


LED Wichtel 1 2019


... dass sie ihre Farbe wechseln!


LED Wichtel 1 2019


Ist das nicht genial? Im Video-Tutorial zu dieser Karte kannst du dir den Effekt genauer anschauen. Um das YouTube-Video zu laden, klicke auf das folgende Vorschaubild:

 


Projektdetails:
  • Farbkarton Chili: 21,0 x 14,8 cm
    - auf der langen Seite falzen bei: 10,5 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß: 10,0 x 14,3 cm (2x)
  • Farbkarton Flüsterweiß: 4,5 x 1,7 cm
    - auf der langen Seite falzen bei: 0,5 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß: 3,5 x 1,7 cm


Darüber hinaus wird folgendes benötigt:

 

Verwendete Stampin' Up! Produkte (bis auf Grundwerkzeuge wie Papierschneider etc.):

Das könnte dich auch interessieren:

Stamping Sunday Blog Hop: Snowflake Sentiments or Beachy Lit

Paper Shapers Blog Hop Dezember 2019

Blog Hop: Materialbingo

Kommentare (6)

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Jana,

die Karte ist auch wieder sehr schön, ich mag auch ganz besonders dieses Stempelset - die Figuren sind herzallerliebst. Toll, dass du auch direkt wieder ein Tutorial gedreht hast, in dem du wie immer alles sehr genau und verständlich erklärst. Auch die hier verwendete LED lässt sich viel leichter verarbeiten.

Vielen lieben Dank auch für diese wunderschöne Kartenidee und liebe Grüße, Susi

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich liebe die kleinen Elfen auch sehr und freue mich, dass dir meine Kartenidee samt Tutorial gefällt. Vielen Dank für dein Feedback, Susi!

Herzliche Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich kann mich nur anschließen, herzallerliebst trifft es genau! Und die Farbwechsel- LED ist auch eine super Idee! Und das Filmchen war wieder sehr entspannend anzuschauen!
LG Christiane

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Vielen Dank, liebe Christiane! Ich freue mich sehr, dass dir Karte und Tutorial gefallen :)

Herzliche Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Jana, das ist eine prima Idee, wie man einen Kartenschalter bauen kann. Von mir gleich mal einen Daumen hoch. Hast du auch noch einen Link zu den LEDs und dem verwendeten Kupferband?

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich freue mich, dass dir meine Karte gefällt!

Sowohl die LEDs als auch das Kupferband stammen aus den Weiten meines Bastelzimmers, gekauft hatte ich dies teilweise schon vor Jahren und im Internet, sodass ich leider nicht mehr weiß, wo ... Ich habe gerade mal ein wenig recherchiert:

- Knopfbatterien: http://www.amazon.de/dp/B018S4PTNW/ref=nosim?tag=leserwelt-21
- Kupferband: http://www.amazon.de/dp/B07GVKLW83/ref=nosim?tag=leserwelt-21

Zu den LEDs habe ich adhoc keinen Link gefunden, diese dürftest du jedoch in Elektrofachgeschäften bekommen (die in meinem neuesten Tutorial verwendeten LEDs haben einen Durchmesser von 3 mm).

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Herzliche Grüße
Jana

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?