A A A

Eines meiner "Markenzeichen" bei OnStage-Veranstaltungen ist mein selbst gebastelter Hut. Dafür mache ich mir zu jeder Veranstaltung einen neuen mit in der Regel aktuellen Stampin' Up!-Produkten. Diesmal ist die Zeit bis zur Veranstaltung so gerast und ich meinte zu meinem Mann eine knappe Woche vorher: "Mein Hut! Ich habe noch keinen Hut!" Es war seine Idee, diesen diesmal herbstlich zu gestalten. Praktischerweise hatte ich von einer lieben Downline Halloween-Post mit wunderschönen Herbstblättern und Spinnen geschickt bekommen (nochmal vielen Dank, Susi!) und so habe ich diese beiden Ideen in einen Topf geschmissen und meinen Hut gebastelt.


Herbst Hut 1 2019

 

Ein bisschen Weihnachts-Deko gefällig? Wie wäre es mit einem schönen Licht-Würfel?


Lichtwuerfel 1 2019

 

Manchmal hat man direkt eine Idee im Kopf - und so ging es mir, als ich diverse Produkte aus dem neuen Katalog gesehen habe, denn es ergab sich für mich direkt ein Gesamtbild. Doch zunächst war so viel anderes zu tun (Katalogparty vorbereiten, Workshops planen usw.), dass keine Zeit blieb, diese Idee auch umzusetzen. Dabei hat es mir so in den Fingern gejuckt! Die letzten Abende habe ich mich jedoch endlich an meinen Basteltisch setzen und das Ganze in Ruhe ausgestalten können. Ich gebe zu: ich bin in das Ergebnis ein wenig verliebt.


Dino Rahmen 1 2019

 

Ein Projekt, das bei meiner Präsentation besonders gut angekommen ist, ist dieser Bilderrahmen, den ich dir natürlich nicht vorenthalten möchte:


OnStage Alternativprojekt 1 2019

 

Ein weiteres Schauwand-Projekt bei OnStage war dieser kleine 3D-Rahmen - denn die Produktreihe "L(i)ebe deine Kunst" kommt auch monochrom ganz wunderbar daher :)


SW Rahmen 1 2019