A A A

Stampin' Blends


  • Bingo 0518 kl

     

    Es ist wieder Blog Hop-Zeit! Diesmal sollten aus den in der Grafik genannten sechs Materialien drei ausgewählt und damit etwas gestaltet werden, wie du vielleicht schon bei Eva gelesen hast. Ich habe folgende Karte gebastelt:


    Garden Girl 1 2018

  • Mit dem neuen Sale-A-Bration-Produktpaket "Blumenkorb" habe ich nun auch endlich ein wenig "gespielt". Dabei herausgekommen ist diese Karte:


    Blumenkorb Karte 1 2018

  • Die heutige Karte ist mit dem Produktpaket "Blütentraum" gestaltet. Dabei habe ich das Designerpapier dezent mit den Stampin' Blends koloriert. Den Text habe ich mit den Framelits "Stickmuster" ausgestanzt - immer wieder erstaunlich, wie viel das ausmacht!


    OnStage Kolorationskarte DP 1 2017

  • Diese Karte wartet nun auch schon Ewigkeiten auf der Festplatte darauf, dass ich sie zeige. Dann wecke ich sie doch mal aus dem Dornröschen-Schlaf :)


    Zauberlandschaft 1 2018

  • Ich finde Kolorieren einfach entspannend. Geht es dir auch so? Ob nun Stempelmotive oder, wie bei dieser Karte, Designerpapier - beim Kolorieren kann ich richtig gut abschalten.


    OnStage Kolorationskarte Spass 1 2017

  • Das wunderschöne Projektset "Farbenfroh" geht meiner Meinung nach völlig unter, da es in keinem der aktuellen Kataloge zu finden ist, sondern nur im Flyer zu den Stampin' Blends. Dabei kann man so schöne Karten damit gestalten! Hier habe ich mich mal genau an die "Vorgaben" gehalten, denn mir gefallen die Karten richtig gut :)


    Farbenfroh Blumen 1 2018

  • Suchst du noch eine kleine Aufmerksamkeit für den festlich gedeckten Oster-Tisch? Hier habe ich eine Idee mit dem süßen Hasen aus dem Stempelset "We Must Celebrate" für dich (da hat es sich wieder mal gelohnt, dass ich die tierischen Freunde auseinandergeschnitten habe):


    Hasen Goodies 2 2018

  • "Hedgehugs" heißt ein Stempelset aus dem aktuellen Saisonkatalog, das einfach nur zu süß ist! Diese Karte hatte ich bereits für meine Katalogparty damit gestaltet - auf Grundlage einer Idee, die ich in einer internen Demonstratoren-Gruppe auf Facebook gesehen habe. Leider weiß ich nicht mehr, von wem diese war (auf Facebook Beiträge wiederzufinden ähnelt der Suche nach der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen)...


    Igelliebe 1 2018

  • Heute zeige ich dir eine schnelle Geburtstagskarte mit den Wellensittichen aus dem Stempelset "Grußgezwitscher". Das Designerpapier ist aus der Sale-A-Bration. Ich liebe die knalligen Farben!


    Federlesens Geburtstgskarte 1 2018

  •  Logo PaperShapers BlogHop kl


    Diesen Monat habe ich meinem Team die Aufgabe gestellt, eine Karte nach einem von mir entworfenen Sketch zu gestalten. Hier zunächst der Sketch:


    Mai 2018

  • PrizePatrol5 OnStage0418 kl


    Kürzlich habe ich dir von der wunderbaren Stampin' Up!-Veranstaltung "OnStage" erzählt (klick) und dabei hatte ich das Glück, ein Stempelset im Rahmen der sogenannten "Prize Patrol" zu gewinnen, dass ich im neuen Katalog schon mit einem Post-it versehen hatte ;) Einige derjenigen, die dieses Set gewonnen haben, haben sich im Rahmen dieses Blog Hops zusammengeschlossen, um Inspiration rund um das Set "Artisan Textures" zu liefern. Ich habe eine Karte im Vintage-Stil damit gestaltet:


    Vintage Nashorn 1 2018

  • Meiner Meinung nach ein absolutes Must Have-Stempelset aus dem noch aktuellen Saisonkatalog ist "We Must Celebrate" (leider wird es nicht in den neuen Hauptkatalog übernommen und ist damit bald nicht mehr erhältlich). Ich bin jedenfalls ganz verliebt in die tierischen Kerlchen darin ;)


    Tierische Geburtstagskarte 1 2018

  • Kürzlich habe ich dir das Projektset "Farbenfroh" vorgestellt (klick), heute folgt die dabei versprochene Variante mit einer der quadratischen Karten daraus:


    Hallihallo Farbenfroh 1 2018

  • Bei meinem gestrigen Geburtstags-Workshop haben wir unter anderem eine Endloskarte gebastelt. Das System dieser Karten-Art ist einfach genial, denn man kann sie - wie der Name schon sagt - endlos oft aufklappen. Eigentlich sollte das Tutorial noch gar nicht heute online gehen, doch durch irgendeine technische Kuriosität bei YouTube war das Video gestern plötzlich schon online, weshalb ich es zunächst auf "Privat" stellen musste, damit es erstmal wieder verschwindet. Da es bis dahin bereits geguckt und kommentiert worden ist, habe ich wacker meine geplanten Beiträge umstrukturiert und das Tutorial zur Endloskarte vorgezogen (dafür ist das ursprünglich für heute geplante Video-Tutorial nun nach hinten gerutscht). Hier ist nun die "Startseite" meiner Version der Karte:


    Endloskarte 1 2018