A A A

Mit den Teilnehmern meines Oster-Workshops habe ich unter anderem eine ganz besondere Karte gebastelt - eine sogenannte "Card in a box":


Cardbox Ostern 1 2017


Es wurde fleißig gestempelt, gestanzt und koloriert, um die Szenerie des Ganzen zu gestalten.


Cardbox Ostern 2 2017


Bis auf den "Hardwood"-Stempel für die Hasenhütte im Hintergrund haben wir ausschließlich das Stempelset "Osterkörbchen" verwendet. Ich finde es einfach großartig!


Cardbox Ostern 4 2017


Das tolle an dieser Box ist, dass sie sich wie eine Karte zusammenklappen und verschicken lässt:


Cardbox Ostern 3 2017


Genial, oder? Wie du eine solche "Card in a box" bastelst, zeige ich dir in diesem Video-Tutorial:

 

 

Projektdetails:
  • Farbkarton Himmelblau: 14,8 x 21,0 cm
    - auf der langen Seite falzen bei 5,0 / 10,0 / 15,0 / 20,0 cm
    - auf der kurzen Seite falzen bei 7,4 cm (Hinweis im Video beachten!)
  • Farbkarton Flüsterweiß: 7,0 x 4,6 cm (3x)
  • Farbkarton Gartengrün: 7,0 x 2,0 cm
    - auf der langen Seite bei 1,0 / 6,0 cm falzen

 

 

Merken

Merken

Das könnte dich auch interessieren:

Video-Tutorial: Maoam Stripes-Ziehverpackung

Trip Achievers Blog Hop November 2021

Workshop2go: Maritimes Minialbum

Nächste Sammelbestellung: 03.02.2023
Rund um die Uhr bestellen: Zum Online-Shop*
Rabatte auf alle deine Bestellungen: Komm in mein Team!
Keine Neuigkeiten mehr verpassen: Newsletter abonnieren

 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes GW4BSZEG bei Bestellungen unter 200 Euro!