A A A

Die kleine Box, die ich dir heute zeige, kommt zunächst ganz unscheinbar daher, daher zeige ich dir als erstes einen Blick auf die geöffnete Schachtel:


Liebesbox 1 2020

 

Sieht das nicht genial aus? Eine liebe Kundin hatte meinem Junior eine Box in dieser Art geschickt und da sie mir so gut gefiel, musste ich sie direkt selbst einmal ausprobieren. Dabei habe ich sie noch ein wenig "modifiziert" und freue mich sehr über das Ergebnis :)


Liebesbox 1 2020


Zusammengefaltet sieht das Ganze so aus:


Liebesbox 1 2020


Ich finde es immer wieder toll, wenn etwas so schlichtes mit dem Öffnen für ein "Wow" sorgt.


Liebesbox 1 2020


In meinem heutigen Video-Tutorial zeige ich dir, wie das Ganze gebastelt wird. Um das YouTube-Video zu laden, klicke auf das folgende Vorschaubild:

Ich bin dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, dass durch Betrachten dieses Videos standardmäßig Daten an YouTube übermittelt werden. Nähere Informationen findst du in der Datenschutzerklärung.

 

Projektdetails:
  • Farbkarton Blutorange: 21,0 x 10,5 cm
    - auf der langen Seite falzen bei: 3,5 / 7,0 / 14,0 / 17,5 cm
    - auf der kurzen Seite falzen bei: 3,5 / 7,0 cm
  • Farbkarton Blutorange: 10,2 x 6,9 cm
    - rundherum falzen bei: 1,5 cm
  • Designerpapier: 3,0 x 3,0 cm (12x + 2x außen)
  • Designerpapier: 3,0 x 6,5 cm (3x + 2x außen)
  • Designerpapier: 3,0 x 6,5 cm (Deckel)
  • Farbkarton 3,3 x 6,8 cm (Deckel)

 

Das könnte dich auch interessieren:

Video-Tutorial: Card in a box

Video-Tutorial: Großer Milchkarton

Video-Tutorial: Memories & More-Verpackung

Nächste Sammelbestellung: 02.12.2022
Rund um die Uhr bestellen: Zum Online-Shop*
Rabatte auf alle deine Bestellungen: Komm in mein Team!
Keine Neuigkeiten mehr verpassen: Newsletter abonnieren

 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes KDWGPTD3 bei Bestellungen unter 200 Euro!