A A A

 

Logo PaperShapers BlogHop kl


Auch im neuen Jahr möchten die "Paper Shapers" dich jeden ersten Montag im Monat mit Bastelideen inspirieren. Wir starten mit einer Farbchallenge, bei der es zu dieser Farbkombination etwas zu basteln galt:


Januar 2019


Ich zeige dir im Zuge dessen eines der Make & Take-Projekte, die ich bei OnStage in Orlando gebastelt habe, denn zufälligerweise greift es genau diese Farben auf:


Bloom MakeTake 1 2018

 

Verwendet wurde hierfür das Stempelset "Bloom by Bloom" mit den dazu passenden Lack-Akzenten "Blütenfeuerwerk" und dem gleichnamigen Designerpapier. Die Grundkarte - mit passendem Umschlag - ist aus dem Karten- und Umschläge-Set der Produktreihe. Ich mag ja die gestreifte Innenlasche der Umschläge sehr :)


Bloom MakeTake 2 2018


Vom Stil her wäre das eher keine Karte, die ich in meinem eigenen Bastelzimmer entworfen hätte. Ich finde es aber immer wieder spannend, mich bei Make & Takes an etwas anderem zu versuchen.

 

In der folgenden Liste sind alle Blog Hop-Teilnehmer verlinkt:


Verwendete Stampin' Up! Produkte (bis auf Grundwerkzeuge wie Papierschneider etc.):

Das könnte dich auch interessieren:

Schnelle Kärtchen mit der Masking-Technik

You're not old!

Die neuen In Color-Farben sind großartig!

Kommentare (10)

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Jana, diese Farbchallenge war nicht sehr einfach für mich, aber deine Karte gefällt mir sehr gut!
Liebe Grüße Mareike

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ja, die war schon eine kleine Herausforderung Aber immer eine gute Möglichkeit, mal aus der "Komfortzone" herauszukommen.

Liebe Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich muss gestehen, dass ich das Make and Take gar nicht gebastelt habe. Mir war es damals viel zu schrill. Aber wenn ich es jetzt so sehe gefällt es mir sehr gut. Ich war wohl noch zu sehr in Weihnachtslaune
GLG Sigrid

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Wie schön, dass dir die Karte nun doch gefällt - also wacker ran ans Materialpaket

Liebe Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Das sind schon echt sehr kräftige Farben, die hier miteinander zu kombinieren waren. Aber durch die Verwendung von Flüsterweiß als "Neutralisator" und der verwendeten Stempel und Accessoires wird man nicht davon erschlagen. Manchmal muss man sich halt mal überwinden und ungewöhnliche Wege gehen. Sie können schöne Überraschungen für Einen bereit halten
Liebe Grüße
Martina

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Oh ja, allerdings - daher wäre es auch keine Karte gewesen, die ich "von mir aus" entworfen hätte. Dennoch schadet es nie, mal über den sprichwörtlichen Tellerrand hinauszuschauen

Liebe Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Sehr schöne Karte. Um ein Haar wäre bei mir fast eine ähnliche entstanden. Ganz plötzlich sind mir dann noch die Frösche in den Sinn "gesprungen".
Schöne Woche und viele Grüße, Daniela

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Das ist ja lustig, Daniela! Die Frösche sind aber auch einach genial

Liebe Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Gewagte Farbkombi, ich hätte da auch so meine Probleme, aber Deine Karte ist sehr interessant, es ist ja eher ungewöhnlich, den Hintergrund so wirken zu lassen. Werde ich auch mal testen.
LG Christiane

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Interessant ... sehr schön umschrieben *lach* Ich setze Farben ja meist auch eher dezent ein (wobei sich das demnächst bei ein, zwei Projekten ändern wird!).

Liebe Grüße
Jana

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen