Kleine Auszeit

AuszeitVom 11.10. bis 20.10.2019 gönne ich mir mit meiner Familie eine kleine Auszeit, werde dich in dieser Zeit jedoch weiterhin mit kreativen Ideen und wichtigen Infos auf meiner Homepage versorgen. Alle in der Zwischenzeit eingehenden e-Mails werde ich anschließend nach und nach beantworten; auch kann ich in dieser Zeit keine Bestellungen meiner "Workshop2go" bearbeiten oder Freischaltungen für die entsprechenden Tutorials vornehmen*. Meine nächste Sammelbestellung gebe ich am 08.11. auf; solltest du bis dahin dringend etwas benötigen, kannst du natürlich jederzeit über meinen Online-Shop bestellen und bekommst die Ware direkt von Stampin' Up! geliefert.

*Damit ich dich noch vor meiner Auszeit für (d)einen Workshop2go freischalten und dir ggfs. dein Materialpaket zuschicken kann, muss die entsprechende Rechnung bis spätestens 09.10.2019 beglichen sein.

A A A

Erinnerst du dich noch an die weiß-goldene Gutscheinkarte, die ich schon im Juni gezeigt habe (klick)? Nun folgt endlich das dazu passende Hochzeitsalbum, auf das ich zugegebenermaßen reichlich stolz bin.


Album Emilie und Jens 1 2016


Auch hier sind die Framelits "Pflanzen-Potpourri" zum Einsatz gekommen und ich habe die Blüten wieder leicht golden eingefärbt und klar embossed. Ich finde den Effekt grandios!


Album Emilie und Jens 2 2016


Die Namen sind mit den Buchstaben aus dem Stempelset "Brushwork Alphabet" mit Versamark gestempelt und golden embossed.

Album Emilie und Jens 3 2016

 

Aber das war ja "nur" die Deko. Am längsten habe ich an der Bindung gearbeitet und im wahrsten Sinne des Wortes Tag und Nacht darüber nachgedacht, wie ich das Album am schönsten gestalten kann. Eine einfache Ringbindung hätte einfach nicht gepasst, daher musste eine andere Lösung her.


Album Emilie und Jens 4 2016

 

Letztendlich habe ich mich für Buchschrauben entschieden. Neben weißem Farbkarton habe ich zudem auf weißen Buchleinen zurückgegriffen, um die Buchbinderpappe einzuschlagen.


Album Emilie und Jens 5 2016


Zudem habe ich mir noch ein paar Kniffe einfallen lassen, damit sich das Album gut aufschlagen lässt und nicht dick aufbaut, wenn die Fotos eingeklebt werden. Übrigens habe ich die Ausgestaltung des Innenteils ebenfalls übernommen - also dezente Stempelmotive und die Fotos platziert.

 

Merken

Das könnte dich auch interessieren:

Maritimes Minialbum

Weihnachts-Album

You are loved ...

Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo Jana,
da kannst du mit Recht stolz sein. Sieht sehr edel und wunderschön aus. Wie hast du das denn gemacht, dass der Buchrücken geschlossen ist? Wie bei einem Ordner?
Ich habe heute auch ein Album gewerkelt, gedacht als Fotoalbum für die Bilder eines USA-Aufenthaltes meines Töchter. Ich habe den Rücken allerdings offen gelassen, zwecks Erweiterungsmöglichkeit. Das geht ja mit Buchschrauben immer ganz gut. Ich finde, Buchbinden macht riesigen Spass! Ist aber auch sehr aufwändig.
Dein Album ist ein wunderbares, einmaliges Geschenk! Wie gemacht für besondere Fotos.
LG
Angelika

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Angelika,

ich freue mich sehr, dass dir mein Album gefällt und du mir einen Kommentar dagelassen hast! An dem geschlossenen Buchrücken habe ich eine ganze Weile getüftelt, da ich das bei einem Hochzeitsalbum edler fand, als wenn dieser offen ist. Ich liebe es ebenfalls, Alben zu binden, aber du hast recht: es ist auch sehr aufwendig!

Herzliche Grüße
Jana

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?