Krankheitsbedingte Pause

Ihr Lieben, ich bin am Wochenende gestürzt und dabei ungebremst mit dem Kopf auf den Boden geknallt. Das CT hat zwar ergeben, dass mein Dickkopf härter war, als der Boden, dennoch machen mir Schädelprellung und eine Gehirnerschütterung arge Probleme. Ich bin daher ein paar Tage außer Gefecht, weshalb Antworten auf Emails und sonstige Nachrichten sowie Katalogbestellungen u.ä. etwas auf sich warten lassen werden. Ich bitte dafür um Verständnis. Sobald es wieder geht, kümmere ich mich schnellstmöglich um alles.

Meine nächste Sammelbestellung gebe ich am 06.09. auf; solltest du bis dahin dringend etwas benötigen, kannst du natürlich jederzeit über meinen Online-Shop bestellen und bekommst die Ware direkt von Stampin' Up! geliefert.

A A A

Die Zeit rast - und ich bin dir noch das letzte Make & Take von der OnStage-Veranstaltung schuldig! Das hole ich nun wacker nach:


Maritime Freundschaft 1 2019

 

12000 YT Abonnenten kl


Während meiner Sommerpause durfte ich mich über einen tollen Meilenstein freuen: 12.000 Abonnenten auf YouTube - das ist einfach unglaublich! Vielen Dank an all meine treuen Fans dort - durch euch macht mir das Ganze gleich nochmal so viel Spaß :) Wer mich dort noch nicht kennt - hier geht's lang: klick.

Als Dankeschön veranstalte ich ein kleines Gewinnspiel, bei dem du eine maritime Bastelbox mit zum Teil nicht mehr erhältlichem hochwertigen Stampin' Up!-Material gewinnen kannst. Übrigens fehlen nicht mehr viele Likes auf Instagram, um dort die 3.000 Abonnenten zu knacken - sobald dies geschafft ist, werde ich eine weitere Bastelbox (mit anderem Inhalt) verlosen. Hier findest du mich auf Instagram: klick.

 

Letzte Woche habe ich dir einen kleinen Einblick in mein Teamtreffen gewährt (klick), heute möchte ich dir meinen Swap zeigen, den ich für meine Mädels gebastelt habe.


Buttonswap 1 2019

 

Auch wenn ich wahrlich keinen grünen Daumen habe, mag ich Blumen sehr gerne. So auch die Magnolienweg-Reihe aus dem aktuellen Katalog.


Tag Topper Verpackung 1 2019

 

Zurück aus meiner Sommerpause wird es Zeit, dir von meinem Teamtreffen direkt vor meinem Urlaub zu berichten! Für den 13.07.2019 hatte ich mein komplettes Team - also alle drei Ebenen - ins wunderschöne, ländliche Fröndenberg eingeladen, und mich sehr gefreut, dass einige Zeit und Lust hatten, einen informativen und kreativen Tag gemeinsam zu verbringen. Dem Ganzen ist natürlich einiges an Vorbereitung vorausgegangen - allen voran die Überlegung des Themas, denn ich stelle mein "großes" Teamtreffen, das einmal im Jahr stattfindet, gerne unter ein bestimmtes Thema und gestalte die Räumlichkeiten entsprechend. Diesmal habe ich mich für "Alice im Wunderland" entschieden. Ich mag die Grinsekatze, den Hutmacher (vielleicht kommt daher meine Leidenschaft für verrückte Hüte bei offiziellen Stampin' Up!-Veranstaltungen?) und überhaupt diese ganze verdrehte Welt. Hier ein kleiner Einblick in die Vorbereitungen:


Tische