A A A

Bei der Geburtstagskarte, die ich dir heute zeige, habe ich mal richtig in den Farbtopf gelangt. Hier toben sich Wassermelone, Jade und Ananas so richtig aus :)


Knallige Geburtstagskarte 1 2019

 

 Logo PaperShapers BlogHop kl


Diesen Monat zeigen wir dir im Rahmen unseres Blog Hops einen (Karten-)Sketch ...


Februar 2019


... und was wir daraus gemacht haben:


Blumentopfgruesse 1 2019

 

 StampArttack neu


Das Thema des heutigen Blog Hops lautet "Die ersten Blumen sprießen" - auch wenn man das bei dem trüben Wetter kaum glauben mag :) Aber zumindest im Bastelzimmer lässt sich das auch jetzt schon realisieren und bei Eva hast du vielleicht schon eine erste Idee zum Thema gesehen. Ich habe eine Karte mit dem Stempelset "Grund zum Lächeln" gestaltet:


Florale Gruesse 1 2019

 

Ich finde die Tiere aus dem Stempelset "Hey Love" einfach  nur süß! Daher musste ich damit unbedingt eine Karte basteln - dabei herumgekommen ist eine kleine Liebeserklärung von einem Gorilla:


Affenliebe 1 2019

 

SAB 19


Nachdem das tolle Organdy-Band leider nicht mehr verfügbar ist (s. hier: klick), gibt es nun zwei weitere Sale-A-Bration-Produkte, die dermaßen beliebt sind, dass sie nur noch so lange erhältlich sind, wie der Vorrat reicht - und zwar:

  • Metallic-Folienpapier in Grapefruit und Kussrot (Art.-Nr. 149712)
  • Kartenset Ab die Post! (Art.-Nr. 139872)

 

Aber keine Sorge, ab dem 15.02. gibt es einen neuen Schwung toller SAB-Geschenke! Ich durfte schon einmal spinksen und darf nur so viel verraten: wohoooo, total toll! Du kannst dich also schon freuen :)

 

Weitere Hinweise zur Produktverfügbarkeit

Wie kürzlich geschrieben (klick), sind zwei der Stanzen aus dem aktuellen Saisonkatalog ebenfalls deutlich beliebter, als prognostiziert. Die "Elementstanze Torte" ist ab sofort bis voraussichtlich Mitte März nicht mehr bestellbar, die Stanze "Schmetterlingsduett" vorerst noch, aber auch nicht mehr lange. Neu hinzu kommt die 1/8" (3,2 mm) Kreisstanze (Art.-Nr. 134365) aus dem Hauptkatalog, die laut Hersteller nicht mehr produziert werden kann und daher nur noch bis zum Ende der Kataloglaufzeit oder so lange der Vorrat reicht (je nachdem, was eher eintritt) verfügbar ist.