A A A

Heute folgt eine meiner Lieblings-Techniken mit dem Stamparatus; ich nenne es einfach mal "Kaleidoskop-stempeln", da es mich ein wenig an die Kaleidoskope aus meiner Kindheit erinnert. Hier ein Beispiel, wie das Ganze aussehen kann (ein weiteres Beispiel findest du weiter unten):


Kaleidoskop Stempeln 1 2018

Mit dem Stamparatus kannst du auch ganz wunderbar einen sogenannten Ombré-Effekt erzielen, wodurch beispielsweise so eine Karte entsteht:


Ombre Stempeln 1 2018

Eine weitere wunderbare Technik mit dem Stamparatus erlaubt dir einen Schatten-Effekt beim Embossen:


Schatten Embossen 1 2018

In meiner heutigen Tippkisten zum Stamparatus zeige ich dir, wie du mit Hilfe dieses wunderbaren Tools in jeder beliebigen Stempelfarbe embossen kannst. Hier ein schnelles Beispiel-Kärtchen:


Farbig Embossen 1 2018

In meiner heutigen Tippkiste präsentiere ich dir einen wunderbaren Trick mit dem Stamparatus in Bezug auf die Verwendung von Element-Handstanzen, der dir Zeit und Papier spart. Um das YouTube-Video zu laden, klicke auf das folgende Vorschaubild:

Ich bin dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, dass durch Betrachten dieses Videos standardmäßig Daten an YouTube übermittelt werden. Nähere Informationen findst du in der Datenschutzerklärung.


Übrigens kann man die Templates ganz wunderbar mit Washitape in die entsprechenden Stempelhüllen kleben und so immer wieder verwenden:
 
Stanzentemplate 2 2018
 
 

Nächste Sammelbestellung: 21.06.2024
Rund um die Uhr bestellen: Zum Online-Shop*
Rabatte auf alle deine Bestellungen: Komm in mein Team!

 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes TQSHMZWC bei Bestellungen unter 200 Euro!