A A A

Ich liebe Schnörkel - sowohl in Form einer geschwungenen Schrift als auch als Stanzform oder Stempel. Daher ist das Produktpaket "Winterwunder" schon vor Wochen bei mir eingezogen und kommt nun endlich auch zum Einsatz.


Zauberhafte Gruesse 1 2017


Das flüsterweiße Papier (auf den Fotos leider mit leichtem Farbstich, aber irgendwie wollte sich dieser partout nicht beheben lassen) im Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder "Schneekristall" ein wenig aufgepeppt.


Zauberhafte Gruesse 2 2017


Den Schnörkel habe ich aus Glitzerpapier in Silber ausgestanzt, dazu noch ein paar Strasssteinchen - ich finde, das unterstreicht den eisigen Charakter der Karte.


Zauberhafte Gruesse 3 2017

 

Merken

Merken

Das könnte dich auch interessieren:

Thailand Achievers Blog Hop: Sale-A-Bration

Es schneit!

Libellen im Vintage-Stil

Personen in dieser Konversation

Kommentare (6)

  • Liebe Jana,
    mir gefallen auch die eisigen Farbtöne für Winter- und Weihnachtskarten. Welche Farbe hast du für das dunkle Blau verwendet? Der Schneekristall sieht auch sehr schön aus, egal wie rum man ihn dreht, er wirkt von beiden Seiten. Die geschwungene Schrift und der Schnörkel sehen auch toll aus!
    Liebe Grüße und schönen Wochenstart,
    Susi

  • Als Antwort auf: Susi

    Liebe Susi,

    das freut mich! Ich habe Petrol und Himmelblau verwendet.

    Liebe Grüße
    Jana

  • Sieht toll aus, vor allem mit der Schneeflocke im Hintergrund! Und die Farben sind ein Traum! Mir gefällt die Schrift sehr gut! Haach, die ganze Karte ist einfach stimmig!
    LG Christiane

  • Als Antwort auf: Christiane Gercke

    Herzlichen Dank, Christiane - ich freue mich, dass dir die Karte gefällt!

    Liebe Grüße
    Jana

  • Juchhu, endlich mal wieder ein Vorschlag, wo ich wenigstens den Stempel habe ;-) Kann zwar den Schnörkel nicht ausstanzen, aber von Hand zuschneiden und auch keine Schneeflocke prägen, aber sonst diese wunderschöne Karte nachbasteln. Muss ja auch nicht immer 1:1 sein.
    Danke für die Anregung, liebe Jana.
    VG, Martina
    PS
    Ach übrigens: Ich finde die Farbkombi superschön!

  • Als Antwort auf: Martina B.

    Du hast mich zum Lächeln gebracht, Martina! :) Wie du schon schreibst, muss es nicht 1:1 sein, sondern kann auch einfach als Inspiration dienen. Ich freue mich, dass dir die Farbkombination gefällt.

    Liebe Grüße
    Jana