A A A

Kürzlich habe ich dir von der tollen Stampin' Up!-Veranstaltung OnStage berichtet (klick) und dass ich dort eine Präsentation halten durfte. Heute zeige ich dir mein erstes Projekt, das ich im Rahmen dessen gezeigt hatte, im Detail. Die folgende Karte war wirklich das allererste, was ich mit der Produktreihe "Blütenfantasie" gebastelt habe. Eine Reihe, mit der Liebe in all ihren Formen gefeiert werden kann, und meine erste Idee ist eine Trauerkarte ... Das hatte Charlotte, die die Präsentationen der neuen Produkte aus dem kommenden Frühjahr-/Sommerkatalog organisiert hat, dann doch überrascht und bei meiner Präsentation für Lacher gesorgt ;)


OnStage Trauerkarte 1 2017

Nikolaus und Weihnachten rücken immer näher und manch einer wünscht sich einen Gutschein, um selbst shoppen zu gehen. Ich persönlich finde einen Gutschein oft ein wenig lieblos - außer, er ist hübsch verpackt! Daher habe ich heute eine Pop-up Gutscheinverpackung für dich.


Gutscheinverpackung Nikolaus 1 2017

Ich liebe Schnörkel - sowohl in Form einer geschwungenen Schrift als auch als Stanzform oder Stempel. Daher ist das Produktpaket "Winterwunder" schon vor Wochen bei mir eingezogen und kommt nun endlich auch zum Einsatz.


Zauberhafte Gruesse 1 2017

Huch, da bin ich auf meiner Festplatte doch glatt über eine Karte gestolpert, die ich dir noch gar nicht gezeigt habe! Diese hatte ich für das Stampin' Up! Support-Team gebastelt, als ich mit meinem Team dort zu besuch war (klick):


Phaenomenale Karte Support 1 2017

Sodale, nachdem Halloween nun in der Vergangenheit liegt, werde ich dich in nächster Zeit mit Winter- und Weihnachtsprojekten überhäufen ;) Heute zeige ich dir eine besondere Weihnachtskarte, die sich zudem wunderbar als Deko verwenden lässt:


Bendi Fold Weihnachtsdorf 2 2017


Die Edgelits-Formen "Winterstädtchen" sind meiner Meinung nach ein absolutes Must Have! Sie sind wunderschön und sehr vielseitig einsetzbar.


Bendi Fold Weihnachtsdorf 3 2017


Zudem muss ich zugeben, dass mir schwarz-weiße Weihnachten überraschend gut gefallen, insofern mag ich die Designerpapiere "Frohes Fest" (hier verwendet) und "Weihnachtslieder" total gerne. Du wirst also in nächster Zeit noch das eine oder andere sowohl mit dem Winterstädtchen als auch in dieser "Farb"kombination sehen ;)

 

Merken

Merken

Merken

Merken