Sommerpause

AuszeitVom 15.07. bis 04.08.2019 gönne ich mir mit meiner Familie eine "Sommerpause", werde dich in dieser Zeit jedoch weiterhin mit kreativen Ideen und wichtigen Infos auf meiner Homepage versorgen. Alle in der Zwischenzeit eingehenden e-Mails werde ich anschließend nach und nach beantworten; auch kann ich in dieser Zeit keine Bestellungen meiner "Workshop2go" bearbeiten oder Freischaltungen für die entsprechenden Tutorials vornehmen*. Meine nächste Sammelbestellung gebe ich am 09.08. auf; solltest du bis dahin dringend etwas benötigen, kannst du natürlich jederzeit über meinen Online-Shop bestellen und bekommst die Ware direkt von Stampin' Up! geliefert.

*Damit ich dich noch vor meiner Auszeit für (d)einen Workshop2go freischalten und dir ggfs. dein Materialpaket zuschicken kann, muss die entsprechende Rechnung bis spätestens 10.07.2019 beglichen sein.

A A A

... meinte mein Mann, als ich ihm gesagt habe, dass ich es diesmal vielleicht gar nicht schaffen würde, einen Hut für OnStage zu basteln. Ich habe vor einigen Jahren damit begonnen, mir zu jeder offiziellen Stampin' Up!-Veranstaltung einen anderen Hut zu basteln und eh ich mich versah, ist das zu einem Markenzeichen von mir geworden. Insofern musste ich meinem Mann recht geben und habe es letztendlich - trotz Erkältung und Vorbereitungen für meine Präsentation - doch noch geschafft. Dafür hatte ich erstmalig keine Swaps *schluchz*


Hut OnStage 1 2017


Natürlich kommen dabei aktuelle Stampin' Up!-Produkte zum Einsatz. Das schwarz-weiße Band ist aber auch ein Träumchen!


Hut OnStage 2 2017


Lustigerweise werde ich von Kolleginnen vorab oft gefragt, ob ich wieder (m)einen Hut trage. Andere sprechen mich aufgrund dessen während der Veranstaltung an, da sie mich anhand meines Huts "identifizieren" konnten. Das war diesmal auch ganz gut, denn da ich inzwischen sehr kurze Haare habe, hätten mich viele sonst wohl nicht erkannt ;)


Hut OnStage 3 2017

Merken

Merken

Kommentare (6)

This comment was minimized by the moderator on the site

Deine Hüte finde ich auch immer klasse, es ist eine schöne Idee, und man erkennt Dich gleich, und letzendlich eignen sie sich doch auch als Dekoobjekte, immerhin sieht er fast so aus, als wäre er bei Charles Dickens aus der Weihnachstgeschichte gesprungen, noch eine Laterne mit einem Kranz dazu..., perfekt!
LG Christiane

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich freue mich, dass dir meine Hüte gefallen! Ich habe sie tatsächlich ganz dekorativ alle in meinem Workshopraum "ausgestellt"

Viele Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Der ist Dir aber super gelungen, und er steht Dir auch sehr gut! Ein prima Erkennungszeichen ;-) Und bedenke: Wer einmal mit so etwas angefangen hat, darf ohne Genehmigung damit nicht wieder aufhören ("Gewohnheitsrecht"). Und es ist doch schön, wenn man so positiv "auffällt".
Viele Grüße, Martina

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Herzlichen Dank, Martina! Davon ausgehend, dass ich diese Genehmigung nicht bekomme (und auch gar nicht möchte), werde ich auch die nächsten Jahre fleißig Hüte basteln ;)

Liebe Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Jana,
also ich finde deinen Hut auch toll, besonders die leicht konische Form. Mir gefällt auch hier die schlichte Gestaltung mit dem Band und dem Ilex aus Filz. Welche Größe hat der Hut?
Liebe Grüße, Susi

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich danke dir, Susi! In diesem Bericht siehst du mich mit dem Hut auf einem Foto, da kannst du die Größe abschätzen: http://www.janas-bastelwelt.de/index.php/neuigkeiten/34-onstage/540-onstage-local-in-mainz

Liebe Grüße
Jana

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen