Starterset
HW Katalog bestellen
Sammelbestellung
Sammelbestellung
A A A

Mein Mann war letzte Woche dienstlich in Hamburg und ich habe die Gelegenheit genutzt und abends, wenn unser Kleiner im Bett war, direkt in mein Bastelzimmer zu verschwinden und dort (viel zu lange) zu wuseln. An einem der Abende hatte ich die Idee, meinem Mann diese Box zu basteln und ich bin total happy, dass diese noch schöner als in meiner Vorstellung geworden ist!


Liebeserklaerung in der Box 1 2017

Wer mich kennt, weiß, dass ich vieles, aber ganz sicher keinen grünen Daumen habe. Wobei: grün geht noch, aber sobald Blüten hinzukommen, fangen die Blumen bei mir an zu welken, sobald sie die Türschwelle überschritten haben *lach* Da ich künstliche Pflanzen jedoch nicht mag, müssen immer wieder Blumen dieses Martyrium über sich ergehen lassen (einige wenige sind inzwischen hart im Nehmen und fristen schon seit einigen Jahren ihr Dasein bei mir). Doch nun schafft der Frühjahr-/Sommerkatalog Abhilfe, denn darin findet sich ein Produktpaket für Sukkulenten. Ganz ehrlich: Ich wusste bis dahin nicht einmal, was Sukkulenten sind, geschweige denn, wie ich diese möglichst authentisch basteln soll. Also ab ins Gartencenter meines Vertrauens gefahren, mir diese Pflanzen live und in Farbe angeschaut und ein paar Fotos gemacht. Wieder Zuhause, habe ich mich an den Basteltisch gesetzt und meinen ersten Versuch gestartet:

 

Ich freue mich, dass mein Team noch mehr Zuwachs bekommen hat! Anja hat sich dazu entschlossen, ebenfalls als Demonstratorin während der Sale-A-Bration einzusteigen und sich zu meiner Freude für mein Team entschieden. Auch an dieser Stelle möchte ich sie herzlich willkommen heißen und mich für ihr Vertrauen bedanken!


Anja R


Falls du auch Mitglied des Bastelwelt-Teams werden möchtest, sprich mich gerne an! Infos bzgl. der Vorteile eines Einstiegs während der SAB habe ich hier für dich zusammengefasst: klick.

Merken

Merken

Thailand Grand Vacation BlogHop

Willkommen zu unserem Thailand Incentive Trip Achievers Blog Hop im Januar. Diesen Monat dreht sich alles um die "Sale-A-Bration", denn wir möchten dir noch mehr Inspirationen mit den tollen Produkten aufzeigen. Hast du schon alle zusammen? Vielleicht startest du den Blog Hop bei mir oder du bist von einem der anderen Teilnehmer zu mir gehüpft. Die Liste aller Teilnehmer am Ende des Beitrags hilft dir, von Blog zu Blog zu hüpfen und somit all unsere Eindrücke zu sehen.


Beim ersten Durchblättern der Sale-A-Bration-Broschüre war ich direkt in das Stempelset "Das Gelbe vom Ei" bzw. "Hey, chick" verliebt, denn insbesondere der Gockel mit der Tingeltangel-Bob-Frisur hat es mir angetan. Als ich dann durch das Designerpapier im Block" Cupcakes und Karussells" geblättert habe und auf ein Papier gestoßen bin, dass etwas psychedelisches hat, war die Idee zu dieser Karte geboren:


Hey chic crazy 1 2017

Hast du im neuen Katalog schon die tolle Fensterschachtel entdeckt? Hier habe ich eine recht einfache Variante damit gebastelt, um den Gästen meiner Katalogparty einen Eindruck von der schönen Größe der Verpackung zu ermöglichen (klick unbedingt auf "Weiterlesen", denn ich zeige dir noch eine besondere Version dieser Box):


Sechseckboxen 1 2017