A A A

Wichtige Infos lang

 

Eigentlich hatte ich für morgen ein YouTube-Video geplant. Doch erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt ... Zum einen wird aktuell Glasfaser in unserer Straße verlegt - generell eine feine Sache! Doch wenn dabei das eigentliche Internetkabel komplett durchtrennt wird - trotz Hinweis unseres Nachbarn an den Baustellen-Leiter, dass dieses dort verläuft -, ist das weniger fein. Damit war ich nun zwei Tage von der Außenwelt abgeschnitten, wie du vielleicht auf Facebook oder Instagram bereits am Dienstag gelesen hast. Vorsorglich habe ich direkt einen Homespot bestellt, damit ich künftig nicht noch einmal "handlungsunfähig" bin, denn eMails, Buchhaltung, Bestellungen - nichts geht ohne das Internet!

Als wäre so eine Mitteilung (während ich mich gerade um die Umsatzsteuervoranmeldung gekümmert habe, die ich damit natürlich auch nicht mehr bearbeiten konnte) nicht schon genug, folgte gestern die Hiobsbotschaft, dass in der KiTa unseres Juniors mehrere Erzieherinnen positiv auf Covid19 getestest wurden. Unser Sohn war zwar zuletzt am Montag in der KiTa, aber da der letzte Kontakt mit einer der Erzieherinnen am 15.01. war, ist er nun in Quarantäne und wird heute ebenfalls getestet. Drück mir die Daumen, dass der Test negativ ausfällt!

Lange Rede, kurzer Sinn: Bis Ende des Monats ist mein Junior in Quarantäne und ich kann damit meine regulären Erreichbarkeitszeiten nicht aufrecht erhalten und mich nur sporadisch um eMails & Co. kümmern. Ich bitte daher um Verständnis, dass es mal etwas länger als gewohnt dauern könnte, bis ich antworte. Ich kümmere mich auf jede Fall um alle eingegangenen Anfragen!

Die geplanten Video-Tutorials (ich habe hier einige Projekte liegen, die eigentlich diese Woche abgedreht werden sollten) werde ich leider auch zunächst auf Eis legen müssen, denn mit so einem kleinen Wirbelwind um mich herum kann ich keine Tutorials drehen. Ich muss mal schauen, wie ich das mit dem allerbesten Ehemann organisiert bekomme - es wird auf jeden Fall eine herausfordernde Zeit ...

 

Kommentare (4)

This comment was minimized by the moderator on the site

Die Hauptsache und das Wichtigste ist, daß Dein Junior nicht krank wird. Alles Andere ist unwichtig! Und wer kein Verständnis hat, hat keine (Mit-) Gefühle und ist vollkommen empathielos! Ich hoffe sehr, daß alles gut geht und er sich nicht angesteckt hat! Haltet die Ohren steif und Dir viel Kraft und Geduld in der Quarantänezeit!
LG Christiane

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und dein Verständnis! Wie du schreibst: das Wichtigste ist unser Junior und ich hoffe sehr, dass er sich nicht angesteckt hat.

Herzliche Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Jana,

oje, was muss ich da lesen! Ich drück auch ganz fest die Daumen, dass sein Test negativ ausfällt, also im Sinne dass er gesund ist und sich nicht infiziert hat. Das ist, wie Christiane auch schon schrieb, dass Allerwichtigste.
Mach dir wegen den Tutorials keinen Stress, immer schön eins nach dem anderen...

Schönes Wochenende und bleibt gesund! Liebe Grüße, Susi

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Herzlichen Dank fürs Daumendrücken - ich hoffe auch sehr, dass der Test negativ ausfällt ...

Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Jana

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?