A A A

Susana Stier

Heute starte ich eine Interview-Reihe mit allen aus meinem Team, die Lust haben, sich an dieser Stelle vorzustellen. Den Anfang macht Susana, die seit Juli 2017 zu meinem Team gehört.

Susana, seit wann kennst du Stampin' Up! und wie lange hat es gedauert, bis du dich entschieden hast, als Demonstratorin einzusteigen?

Stampin‘ Up! kenne ich schon seit 2010 und war von 2010 bis 2012 auch schon Demonstratorin. Aus privaten Gründen musste ich damals leider aufhören. Daher hat es nicht lange gedauert bis ich mich wieder entschieden habe einzusteigen … ;-)


Hast du vorher schon gestempelt?

Ich stemple leidenschaftlich seit 2010.


Was war deine Motivation, selbst Stampin' Up! Demonstratorin zu werden? Hast du von Anfang an geplant, ein Geschäft damit aufzubauen?

Meine Motivation war vor allem günstiger an die tollen Produkte von Stampin‘ Up! zu kommen und nach und nach ein Team und somit auch mein Geschäft aufzubauen und zu erweitern.


Hat sich dein Leben seit dieser Entscheidung verändert?

Ja, ich bin noch kreativer als sonst und habe jetzt mein eigenes Atelier in der neuen Wohnung! Es ist herrlich.


Was gefällt dir am meisten daran, Demonstratorin zu sein?

Mich mit netten Kollegen auszutauschen, als einer der ersten über neue Produkte informiert zu werden und auch als erstes bestellen zu können. Noch mehr würde ich mich darüber freuen ein Team zu führen und zu unterstützen.


Hast du schon offizielle Stampin' Up! Events (OnStage) besucht?

In meiner Demonstratoren-Laufbahn „2010-2012“, ja. Jetzt habe ich es leider aus zeitlichen Gründen noch nicht geschafft. Ich hoffe, ich schaffe es bald.


Susana Stier 1Veranstaltest du auch Workshops / Stempelpartys für deine Kunden und diejenigen, die Stampin' Up! kennen lernen möchten?

Da mein Atelier erst jetzt fertig geworden ist, steht die Kursplanung noch in den Startlöchern. Ich habe jedoch schon Kurse mit Stampin‘ Up! Produkten an Volkshochschulen und anderen Institutionen gegeben und bin offen für jede Art von Workshop/Stempelpartys, etc.


Wie oft möchtest du solche Events veranstalten?

Mein Ziel ist es ca. 2x im Monat solch eine Veranstaltung in meinem Atelier zu veranstalten. Darüber hinaus komme ich gerne auch zu Stempelpartys zu meinen zukünftigen Gastgebern nach Hause.


Wo bastelst du? Hast du einen festen Bereich für dich oder wird der Esstisch zweckentfremdet?

Je nach Anzahl der Teilnehmer und des geplanten Projektes bleiben wir im Atelier und/oder erweitern unser Arbeitsfeld in Richtung Esszimmer.


Was bastelst du besonders gern? Karten, Verpackungen, Alben ...?

Karten, Verpackungen, kleine Geschenke … An Alben habe ich mich noch nicht versucht. Vielleicht fange ich jetzt als frisch gebackene Oma damit an. Wer weiß?!


Gibt es eine bestimmte Tages- oder Jahreszeit, in der du besonders gerne kreativ wirst?

Da ich den großen Vorteil habe, mein eigener Chef zu sein, kann ich zu jeder Tages- und Nachtzeit kreativ werden! ;-) Ich habe keinen festen Rhythmus. Wenn mir danach ist, gehe ich ins Atelier – was ziemlich oft vorkommt!


Woher nimmst du deine Ideen? Was inspiriert dich?

Ich lasse mich gerne von allem Möglichen inspirieren: von der Natur, von Farbkombinationen, die ich zufällig aufschnappe, selbstverständlich auch von anderen Demonstratoren und Stampin‘ Up! direkt. Auch das Internet ist nicht zu unterschätzen. Es zeigt viele Inspirationen, wenn Du auf der Suche nach etwas ganz Bestimmten bist.


Susana Stier 2Hast du einen Blog, auf dem du deine Bastelwerke präsentierst?

Du findest mich unter www.susana-stier.de


Finden wir dich auch an anderer Stelle in den Weiten des Internets, beispielsweise Facebook?

Ja, auch auf Facebook & Co. bin ich unter Susana Stier zu finden.


Würdest du unseren Lesern ein oder zwei Werke von dir zeigen?

Ja, gerne!*


*[Anm.: Diese findest du in das Interview "eingebaut".]

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?