A A A

Heute zeige ich dir eine etwas andere Karte, denn diese ist nicht nur mit Stampin' Up!-Produkten, sondern zudem mit einem Foto gestaltet. Wie es dazu gekommen ist? Ich wurde von der lieben Stefanie, die den Snapfish-Blog betreut, angeschrieben, da sie auf YouTube über meine Pop Up-Vampirkarte gestolpert ist und davon ganz begeistert war. Als sie mich fragte, ob ich für einen Artikel über kreative und originelle Weihnachtskarten eine Karte mit Foto gestalten und dazu ein Tutorial erstellen würde, habe ich direkt zugesagt. Und hier ist meine Karte:


Fotokarte 1 2016

Nur noch wenige Tage, dann ist Halloween! Daher zeige ich heute auch eine Karte, die ich mit den Teilnehmern meiner Stempeltechnik-Klasse angefertigt habe, um eine tolle Stempeltechnik sozusagen am "lebenden Objekt" umzusetzen ;)


Happy Halloween Klasse 1 2016


Naaa, wer erkennt die Technik? Kleiner Tipp: Achte auf den Kürbis ;)

 

Merken

Merken

Als ich meine Festplatte durchgebuddelt habe, bin ich über eine Karte gestolpert, die ich noch gar nicht gezeigt habe - was ich hiermit endlich nachhole:


Alles Liebe 1 2016

 

Endlich habe ich mal das Set "Donnerwetter" verwendet! Ich finde das sooo klasse, war aber bis zu dieser Karte noch nicht dazu gekommen, damit zu spielen. Apropos spielen: Wer errät, wie ich die Kringeldinger unter dem Banner gemacht habe? --- Spannungspause --- Genau: Mit den Thinlits Formen "Zu Hause" aus dem aktuellen Saisonkatalog. Eigentlich sind diese als eine Art Dachziegel gedacht, ich habe sie aber kurzerhand zweckentfremdet, da der Karte das gewisse Etwas fehlte ;)

 

Merken

Merken

Merken

Eine Geburtstagskarte mit einer Katze war bereits vor einiger Zeit gewünscht (ich konnte sie nicht zeigen, bis das "Geburtstagskind" sie auch auf jeden Fall erhalten hat). Dass ich dabei einen Stempel aus dem Set "Pretty Kitty" verwenden würde, stand sofort fest. Doch die Farbwahl hat mich dann selbst überrascht ...


Katzengeburtstag 1 2016

Der süße Pinguin aus dem Stempelset "Es schneit!" kann nicht nur winterlich, sondern auch freundlich zum Geburtstag gratulieren ;)


Pinguingeburtstag 1 2016


Da die Karte zum 1. Geburtstag eines süßen Jungen ist, habe ich auf die Farbe Bermudablau zurückgegriffen. Ich liebe, dass sie so kräftig ist, aber dennoch nicht kitschig. Und der Blauton passt wiederum zum Pinguin, dem ich kurzerhand einen Luftballon in die Flosse gedrückt habe. Insgesamt ist die Karte eher schlicht ausgefallen, aber das ist ja eh meist mein Stil ;)

Merken

Merken