A A A

Endlich habe ich es geschafft, mein Filmstudio wieder zum Leben zu erwecken! Die Baustelle hier im Haus ist immernoch nicht vollständig abgeschlossen, da sich auch hier die Lieferschwierigkeiten bemerkbar machen (einen Teil verschieben wir nun auch auf nächstes Jahr, da ich es hier so langsam, aber sicher weihnachtlich haben möchte). Insofern ist es aktuell zumindest endlich mal ruhig um mich herum. Doch dann waren erst mein Junior und direkt im Anschluss ich so richtig krank. Nun habe ich endlich das bereits versprochene Tutorial zu meiner "Karte mit versteckten Grüßen" fertig, die ich vor einiger Zeit bereits gezeigt habe (klick). Da du die Karte sicherlich bereits gesehen hast, mache ich es kurz und gehe direkt zum Video über. Um das YouTube-Video zu laden, klicke auf das folgende Vorschaubild:

Ich bin dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, dass durch Betrachten dieses Videos standardmäßig Daten an YouTube übermittelt werden. Nähere Informationen findst du in der Datenschutzerklärung.

 


Projektdetails:
  • Farbkarton Grunweiß extrastark: 14,8 x 21,0 cm
  • Farbkarton Kirschblüte: 14,8 x 5,5 cm
  • Designerpapier: 14,8 x 5,0 cm
  • Farbkarton Grudnweiß: 5,0 x 8,3 cm
  • Farbkarton Grundweiß: 5,0 x 3,5 cm
  • Band: 21,5 cm

 

Das könnte dich auch interessieren:

Twinkle, twinkle ...

Blumenkorb - und ein wichtiger Hinweis!

Trip Achievers Blog Hop Januar 2022

Nächste Sammelbestellung: 03.02.2023
Rund um die Uhr bestellen: Zum Online-Shop*
Rabatte auf alle deine Bestellungen: Komm in mein Team!
Keine Neuigkeiten mehr verpassen: Newsletter abonnieren

 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes GW4BSZEG bei Bestellungen unter 200 Euro!