A A A

Wenn man sich entschließt, Stampin' Up! DemonstratorIn zu werden, ist das schon ein Abenteuer - aber ein grandioses ;) Um meine neuen Teammitglieder gebührend willkommen zu heißen, bekommen sie neben Infomaterial und einigen hilfreichen Tipps und Materialien von mir auch eine Begrüßungskarte. Diesmal habe ich im DIN lang-Format gearbeitet, da es zu meiner Kartenidee einfach besser passte.


Auf ins Abenteuer 1 2017

Für den heutigen Tag konnte man sich für diverse Veranstaltungen anmelden - ich habe es jedoch einfach mal ruhig angehen lassen und mich erst für den Shoppingausflug in Patong am Nachmittag angemeldet. Zuvor bin ich ein wenig über das Hotelgelände geschlendert ...


Hotelgelaende 2

Heute zeige ich dir eines der Make&Take-Projekte der Stampin' Up! Prämienreise. Es macht immer seeeehr viel Spaß, schon vorab mit neuen Produkten spielen zu können. Apropos: Wenn du das auch möchtest, komm am 27.08. zu meiner Katalogparty ;)


MakeTake Herbstliches Danke 2 2017


Diese Karten sind mit dem neuen Designerpapier "Herbstimpressionen" und dem Stempelset "Herbstanfang" gestaltet. Dazu gibt es eine passende Handstanze "Blätterzweig", in die ich jetzt schon verliebt bin! Für die folgende Aufnahme habe ich mein niegelnagelneues Makro-Objektiv getestet. Ich bin begeistert! Nun kann ich Details viel besser fotografieren.


MakeTake Herbstliches Danke 1 2017

 

Merken

Merken

Mein zweiter Tag in Thailand begann für mich schon recht früh, denn mein innerer Wecker funktioniert einfach zu gut: schon vor 6.00 Uhr war ich wach und kurz darauf geduscht und auf dem Weg zum Frühstück. Ich sag' dir, das Frühstücksbüfet hatte es in sich! Von Brot, Brötchen und Waffeln über diverse Varianten Omelette (die natürlich frisch zubereitet wurden) bis hin zu gebratenen Nudeln und Reis gab es einfach alles! Hier kannst du sehen, wie die leckeren Omeletts (das Thai-Omelette vermisse ich tatsächlich ein wenig) zubereitet werden wobei ich ein wenig schummle, denn dieses Foto hatte ich erst zwei Tage später geknippst):


Omelette