A A A

Findest du das Lebkuchenmännchen aus dem Stempelset "Ausgestochen weihnachtlich" auch so süß? Es war DER Grund, warum ich dieses Set unbedingt haben musste. Heute habe ich eine weihnachtliche Teelichtverpackung für dich im Gepäck, die ich mit eben diesem süßen Kerlchen verziert habe. Eigentlich war diese für meine Weihnachts-Workshops Ende Oktober gedacht, doch zugunsten anderer Projekte ist es dann doch "hintenrüber gefallen". Lustigerweise habe ich vor einigen Tagen auf Pinterest eine ganz ähnliche Verpackung entdeckt - das kommt wohl davon, wenn so viele mit den schönen Stampin' Up!-Produkten arbeiten ;)


Teelichtverpackung Weihnachtsgesicht 1 2016

Da mir LED-Karten richtig viel Spaß machen, habe ich mit dem bezaubernden Mäuse-Stempel aus dem Set "Festtagsmäuse" noch eine weitere gestaltet (meine andere Karte samt Tutorial habe ich vor wenigen Tagen erst gezeigt: klick).


Maeuse LED 1 2016

Den Anhänger aus dem Set "Fröhliche Anhänger" finde ich einfach traumhaft schön und habe diesen daher in den Mittelpunkt der Karte gerückt. Da braucht es auch nicht viel mehr, nicht wahr? Zudem ist Weiß und Gold eine sehr elegante Kombination und macht auch aus grundsätzlich schlicht gehaltenen Karten etwas Besonderes.


Karte Freude ueberall 1 2016

Ein liebevoll verpacktes Geschenk wird durch die passenden Geschenkanhänger erst richtig abgerundet, findest du nicht auch?


Geschenkanhänger 1 2016

Mit dem Stempelset "Drauf und Dran" und den Framelits "Lagenweise Kreise", "Lagenweise Quadrate" und "Lagenweise Ovale" lassen sich im Handumdrehen ganz tolle Anhänger zaubern!

 

Merken