A A A

Sodale, nachdem Halloween nun in der Vergangenheit liegt, werde ich dich in nächster Zeit mit Winter- und Weihnachtsprojekten überhäufen ;) Heute zeige ich dir eine besondere Weihnachtskarte, die sich zudem wunderbar als Deko verwenden lässt:


Bendi Fold Weihnachtsdorf 2 2017


Die Edgelits-Formen "Winterstädtchen" sind meiner Meinung nach ein absolutes Must Have! Sie sind wunderschön und sehr vielseitig einsetzbar.


Bendi Fold Weihnachtsdorf 3 2017


Zudem muss ich zugeben, dass mir schwarz-weiße Weihnachten überraschend gut gefallen, insofern mag ich die Designerpapiere "Frohes Fest" (hier verwendet) und "Weihnachtslieder" total gerne. Du wirst also in nächster Zeit noch das eine oder andere sowohl mit dem Winterstädtchen als auch in dieser "Farb"kombination sehen ;)

 

Merken

Merken

Merken

Merken

  StampArttack

 

Unser heutiges Blog Hop-Thema lautet "Dekoration", wie du vielleicht schon bei Eva gelesen hast. Ich habe mich für eine recht einfache, aber meiner Meinung nach wirkungsvolle Deko entschieden - und zwar habe ich aus dem wunderschönen Designerpapier "Weihnachtslieder" diese Bäumchen gebastelt:


Dekotannenbaum 1 2017

Momentan liegt alles voll mit buntem Laub und mein Junior liebt es, durch die Blätterhaufen zu wuseln. Daher gibt es heute von mir auch eine herbstliche Verpackung, die dazu passt:


Herbstverpackung Blatt 1 2017

Wusstest du, dass du die Stempelmotive aus dem Set "Seasonal Chums" problemlos für Karten verwenden kannst? Dazu färbst du einfach nur die Häfte des Stempels ein und hast beispielsweise lediglich die Vorderseite des geschnitzten Kürbisses für eine Halloween-Karte.


Halloween Karte Kuerbis 1 2017