A A A

Heute habe ich mal ein etwas anderes Video für dich, nämlich eines, in dem ich erkläre, was es mit dem Einstieg, den Vorteilen und Verpflichtungen als Stampin' Up!-Demonstrator auf sich hat. Vielleicht überlegst du ja schon eine Weile, ob das Ganze etwas für dich sein könnte? Vielleicht kaufst du selbst so viel Bastelmaterial bei Stampin' Up!, dass sich ein Einstieg auch für den Eigenbedarf lohnen würde? Oder du möchtest dir dein Hobby finanzieren? Ich würde mich freuen, dich in meinem Team begrüßen zu dürfen!

 

 

Einige schriftliche Infos findest du zudem hier. Bei Fragen, Sorgen oder Unklarheiten melde dich gerne persönlich, per eMail oder telefonisch: klick. Falls du es nicht mehr abwarten kannst, kannst du hier direkt online in meinem Team einsteigen:


Jetzt Demo werden und all die wunderbaren Vorteile genießen!


Beispielhaftes Starterset

In meinem Video zeige ich ein beispielhaftes Starterset für Neueinsteiger bei Stampin' Up!, das ich an dieser Stelle auch noch einmal schriftlich darstellen möchte. Das Starterset kostet dich 129 Euro, du darfst dir dafür beliebige Produkte im Wert von bis zu 175 Euro aussuchen. Das könnten zum Beispiel sein:

  • Papierschneider
  • Papierfalter
  • Papierschere
  • Stempelblock B
  • Stempelblock D
  • Stempelblock E
  • Stampin' Scrub Säuberungskissen
  • Stampin' Nebel Stempelreiniger
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (Tombow)
  • Farbkarton Flüsterweiß
  • Stempelset Perfekter Geburtstag
  • Farbkartonset Perfekte Party
  • Klassische Stampin' Spots Perfekte Party


Der Wert der zuvor genannten Produkte liegt bei 173,25 Euro. Während der Sale-A-Bration kannst du dir zudem zwei beliebige Stempelsets zusätzlich aussuchen (davon ausgeschlossen sind Produktpakete, Kartensets und Sale-A-Bration-Stempelsets), in meinem Beispiel sind das:

  • Letters for You
  • Blütentraum


Das ist noch ein zusätzlicher Wert von 101,00 Euro! Du bekommst in diesem Fall also Stampin' Up! Produkte im Wert von 274,25 Euro zzgl. Geschäftsmaterial im Wert von ca. 30 Euro (s. Video) und musst nur 129 Euro dafür bezahlen. Grandios, oder? Mit diesem beispielhaften Starterset bist du perfekt gerüstet, um direkt loszulegen - sei es, um selbst zu basteln oder deine erste Stempelparty zu veranstalten. Wenn du schon länger bastelst und das eine oder andere von der Liste bereits hast, ist das kein Problem: stell dir einfach dein eigenes Set zusammen. Wenn ich dir dabei behilflich sein kann, melde dich gerne.

 

Als Gast kommentieren

0

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden