A A A

Diese Woche starte ich mit einem Babyalbum, das ich bereits im April angefertigt habe und nun endlich zeigen kann. Es hat mir richtig Spaß gemacht, mal wieder ein Album auszuarbeiten, denn irgendwie gehören Alben zu meinen liebsten Basteleien. Leider finde ich nur viel zu selten die Zeit dafür ... Das heutige Album ist im quadratischen Format gehalten und bietet damit noch mehr Platz für "unvergessliche Momente".


Babyalbum Arthur 1 2017

 
Mit dem kleinen Elefanten bin ich Stampin' Up! tatsächlich mal fremd gegangen, aber ich hatte mich damals so sehr in den kleinen Kerl verliebt, da konnte ich nicht anders ...


Babyalbum Arthur 3 2017


Die Bindung habe ich mit meiner Cinch gemacht, die Drahtbindung verziere ich dabei gerne mit Bändern.


Babyalbum Arthur 4 2017


In diesem Fall habe ich auch die Innenseiten verziert, allerdings nur dezent, damit ausreichend Platz für Fotos und begleitende Texte bleibt. Mal habe ich mit Designerpapier die Seiten aufgepeppt ...


Babyalbum Arthur 5 2017


... mal mit einem Stempelabdruck.


Babyalbum Arthur 7 2017


Dabei kommen - wie auch auf dem Cover - durchaus Stempel zum Einsatz, die es schon (lange) nicht mehr bei Stampin' Up! gibt. Es macht mir immer wieder Spaß, mich tauch mal mit meinen alten Schätzen auszutoben.


Babyalbum Arthur 13 2017

Ich hoffe, ich schaffe bald wieder mehr Alben. Die Hoffnung ist groß, denn ab August geht mein Kleiner in die KiTa ;)

 

Merken

Als Gast kommentieren

0

Personen in dieser Konversation

Kommentare (8)

  • Liebe Jana,

    dein Album sieht toll aus und ist schön dekoriert. Ich finde auch die kleinen Stempelabdrücke süß, eben weil sie so schön klein sind. Damit kann man aber dennoch so eine Seite noch aufpeppen. Mir gefällt aber auch die Seite mit dem Designerpapier, weil es dezent und nicht so "aufregend" ist. Der Elefant ist Zucker, genau wie der andere auf den Babybildern auf deinem Blog. Was mir auch immer wieder gut gefällt ist die Bindung mit der Cinch. Man kann die Seiten dadurch schön umblättern. Hast du Farbkarton für die Seiten genommen? Wie viel Seiten hast du in deinem Album drin und wie groß ist es? Ich bin noch immer am Überlegen, ob ich mir auch so eine Cinch zulege, aber für meine Zwecke (Rezepte) passen dann vermutlich nicht so viele Seiten rein.

    Liebe Grüße, Susi

  • Als Antwort auf: Susi

    Liebe Susi,

    herzlichen Dank für deinen ausführlichen und lieben Kommentar! Zu deinen Fragen: Ich habe auch schon Rezeptbücher mit der Cinch bzw. Bind-it-all gebunden. Da passen durchaus viele Seiten rein, denn die Höhe bestimmst du durch die gewählte Größe der Binderinge. Insofern kannst du zwischen ganz wenigen Seiten (meine Fotoalben haben in der Regel 40 Seiten, also 20 Blatt) bis hin zu über 100 einbinden. Die Papierdicke spielt dabei natürlich auch eine Rolle :)

    Viele Grüße
    Jana

  • Gast - Katrin79

    Liebe Jana,
    ein wunderschönes Babyalbum hast Du gezaubert. Perfekt.
    Liebe Grüße Katrin

  • Als Antwort auf: Gast - Katrin79

    Ich danke dir für deinen lieben Kommentar, Katrin!

    Herzliche Grüße
    Jana

  • Das ist ja bezaubernd! So ein schönes Album! Und ich empfinde genau wie Susi, daß die Papierwahl "dem Auge schmeichelt" und die kleinen Stempelabdrücke das Ganze abrunden!
    LG Christiane

  • Als Antwort auf: Christiane Gercke

    Vielen, vielen Dank, Christiane! Ich freue mich über dein Feedback.

    Liebe Grüße
    Jana

  • Gast - Tamara Schumacher

    Liebe Jana,

    Dein Babyalbum ist ein Traum und die Eltern von Arthur werden es bestimmt in Ehren halten und es befüllen mit vielen schönen Erinnerungsfotos. Es ist dezent und doch sehr schön gestaltet.
    Mach weiter so , Deine Anregungen sind toll.
    Viele Grüße aus Essen
    Tamy, Basteltante

    PS. Anmelden klappt leider immer noch nicht.

  • Als Antwort auf: Gast - Tamara Schumacher

    Ich danke dir ganz herzlich für deine lieben Worte, Tamy! Ich gebe mir Mühe :)

    Inwiefern klappt das Anmelden nicht? Registriert bist du schon? Du kannst mir gerne ein Mail schicken, dann kriegen wir das bestimmt geklärt :)

    Liebe Grüße
    Jana